Lehrgangstermine

Noch verfügbare Lehrgangstermine  

Vollzeit-Kurs

03.07. - 28.07.2017   Ausgebucht
09.10. - 03.11.2017
08.01. - 02.03.2018
07.05. - 01.06.2018
03.09. - 28.09.2018

Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit

Die Maßnahme Coach für Stressmanagement und Entspannung ist nach AZWV / AZAV    zugelassen. Die Lehrgangsgebühren können zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit übernommen werden. Vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: 030 21 91 30 71

Zz_azav_240_180_fb

Maßnahmennummer:

922 / 397 / 2016

Qualifikationsstufe:

level3 E

Coach für Stressmanagement und Entspannung

Stress, Hektik, Unruhe – das sind Begleiterscheinungen eines immer schneller werdenden Lebensstils. Durch die zunehmende Beschleunigung in allen Lebensbereichen überfordern wir unseren Körper zunehmend. Somit geraten wir aus unserem Gleichgewicht – aus unserer Mitte. Dies macht sich durch Überforderungssymptome von Körper, Geist und Seele bemerkbar. Dann können wir einfach nicht mehr weiter und wir verlernen die Fähigkeit uns zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Die Folge sind schwerwiegende Krankheiten. Diese können derart drastisch unser inneres Gleichgewicht zerstören. Um diese Symptome gar nicht erst in Erscheinung treten zu lassen, können wir zielführend mit den verschiedensten Techniken des Entspannungstrainings den Körper, den Geist und die Seele wieder in Balance bringen. Als Entspannungstrainer lernen sie mit diesen Herausforderungen umzugehen. Sie erlernen die Wirkmechanismen der Entspannung und sind so in der Lage ihren Kunden zu helfen ihr inneres Gleichgewicht wieder zu erlangen.

Lehrgangsziel

Der Ausbildungslehrgang zum Coach für Stressmanagement und Entspannung zeichnet sich durch praxisnahen Unterricht aus. Neben den notwendigen Theorieeinheiten kommen somit wichtige Selbsterfahrungsprozesse zur Wirkung. Als Entspannungstrainer lernen sie mit diesen Herausforderungen umzugehen. Sie erlernen die Wirkungsmechanismen der Entspannung und sind Sie so in der Lage ihren Kunden zu helfen ihr inneres Gleichgewicht wieder zu erlangen.

Die theoretische und praktische Abschlussprüfung gibt Ihnen die nötigen Voraussetzungen das Erlernte sofort in die Praxis umsetzen zu können.

Lehrgangsinhalte

Trainer für Stressmanagement
  • Einführung in die Stresstheorie: Stressanalyse, Stressursachen und Stressfolgen
  • Stresswirkung auf emotionale, somatische, kognitive und behaviorale Ebene
  • Ansätze und Modelle zur Entwicklung von Stresskompetenz
  • Mittel und Methoden des Coachings von Stresskompetenz
  • Arten des Stressmanagements: Instrumentelles Stressmanagement; kognitives Stressmanagement; palliatives und regeneratives Stressmanagement
  • Komponenten des Stressmanagement-Coachings
  • Die richtige Gesprächsführung: Aufbau des Coaching-Gespräches, Fragetechniken, Gesprächsführung, Veränderungsprozesse begleiten, Ressourcen schaffen
  • Arbeiten mit Gruppen, Gruppendynamik
  • Arbeiten im Einzelcoaching
 Entspannungstrainer

Zielgruppe

Der Lehrgang Coach für Stressmanagement und Entspannung richtet sich an

  • Mitarbeiter in Sport- und Wellnesshotels, Fitnesscentern, Wellnessanlagen
  • Mitarbeiter in Physiotherapie, Kur- und Bädereinrichtungen, Reha- und Gesundheitszentren
  • Personen, die sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten
  • Personen, die sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als Selbstständige arbeiten möchten
  • Personen, die eine umfassende Grundlagenausbildung aufgrund von persönlichem Interesse absolvieren möchten

 Voraussetzungen

  • Sie haben einen Schulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie verfügen über fachliche und soziale Kompetenz, Selbstkompetenz und persönliche Reife
  • Sie sind selbst innerlich stabil und sollen Verantwortung übernehmen können

Zulassungsvoraussetzung zur Abschlussprüfung

  • 80 % Anwesenheit
  • Bestandene schriftliche, praktische und mündliche Zwischenprüfungen

Abschlusszeugnis und Bezeichnung

Für die erfolgreich bestandenen schriftlichen, praktischen und mündlichen Abschlussprüfungen wird

  • ein Abschlusszeugnis und das Zertifikat Coach für Stressmenegement und Entspannung  ausgestellt

Lehrgangsdauer

Vollzeit-Kurs

Gesamtdauer: 4 Wochen mit 180 UE
Inklusive Unterrichts- & Praxiseinheiten und Selbststudium

Berufsbegleitender Wochenendkurs

Gesamtdauer: 6 Wochenenden
Unterrichts- & Praxiseinheiten: 120 UE

Lehrgangsgebühren

Gesamtgebühren:  1169,- Euro
Inklusive Skripte und Prüfungsgebühren
Ermäßigung, Rabatt und Ratenzahlung sind möglich                                  mehr Information

Förderung zur Finanzierung des Lehrgangs                                                    mehr Information

Die Maßnahme Coach für Stressmanagement und Entspannung ist nach AZWV / AZAV zugelassen. Die Lehrgangsgebühren können zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit übernommen werden. Sollten Sie über einen Bildungsgutschein oder ähnliches verfügen, vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: 030 21 91 30 71

  • Termine

    Lehrgangstermine (Vollzeit-Kurs)

    03.07. – 28.07.2017   Ausgebucht
    09.10. – 03.11.2017
    08.01. – 02.03.2018
    07.05. – 01.06.2018
    03.09. – 28.09.2018

  • Anmeldung

     

    • Lehrgang:
    • Termine:
    • Preis: 1169 1169,00 €
    •  
    • Anrede:
      Frau
      Herr
    • Name:
    • Vorname:
    • Geburtsdatum:
    • Straße:
    • Hausnummer:
    • PLZ:
    • Ort:
    • Telefon:
    • E-Mail:
    • Ich möchte aktuelle Informationen per Newsletter erhalten:
    • Ich akzeptiere die AGBs der Medical Fitness Academy:
    • Ich bin berechtigt einen Preisnachlass in Anspruch zu nehmen:

    Wenn Sie berechtigt sind für einen Preisnachlass, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf wegen der Nachweise. Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars und die Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen gehen Sie automatisch einen verbindlichen Vertrag mit uns ein. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.