Lehrgangstermine

Noch verfügbare Lehrgangstermine  

Vollzeit-Kurs

06.06. - 30.06.2017   Ausgebucht
06.08. - 31.08.2017   Ausgebucht
04.09. - 29.09.2017
27.11. - 22.12.2017
05.03. - 29.03.2018

Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit

Die Maßnahme Massagetherapeut ist nach AZWV / AZAV    zugelassen. Die Lehrgangsgebühren können zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit übernommen werden. Vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: 030 21 91 30 71

Zz_azav_240_180_fb

Maßnahmennummer:

922 / 397 / 2016

Qualifikationsstufe:

euro3 Stufe Fach

Massagetherapeut

Die Massage zählt zu den ältesten Heilmitteln und Therapieverfahren und ist eine besondere Art der Berührung. Sie wird mit geübten Händen und viel Fingerspitzengefühl ausgeführt. Es ist eine sehr persönliche Form der Kommunikation.
Massage ist ein Sinnesreiz. Sie hinterlässt tiefste Eindrücke auf unserem wichtigsten Sinnesorgan – der Haut. Für eine optimale Wirkung sollte der Masseur verschiedene Faktoren beachten. Neben seiner umfangreichen Ausbildung zum Massagetherapeut spielen Berührung, Zuwendung und Wärme eine große Rolle. Richtig angewandt versprechen sie eine heilende Wirkung.
Massage wirkt nicht nur physisch auf unseren Körper, sondern auch auf Geist und Psyche. Regelmäßige Behandlungen stellen unser inneres Gleichgewicht wieder her und stabilisieren dieses. Das Ziel der Massage  ist die Gesunderhaltung oder Gesundwerdung von Körper und Geist. Muskeln werden durchblutet, das vegetative Nervensystem wird positiv beeinflusst, das Gewebe gefestigt und der Stützapparat gestärkt.

Lehrgangziel

Die Ausbildung zum Massagetherapeut vermittelt umfangreiche Techniken der unterschiedlichen Massagearten. Von klassischer Massage bis hin zur mobilen Massage. Besonderer Schwerpunkt liegt hierbei in der Praxis. Der fachpraktische Unterricht der Ausbildung zum Massagetherapeut vermittelt nicht nur das Ausüben der Griffe, sondern auch das Spüren. Der Kursteilnehmer erlernt Schritt für Schritt alle Grundlagentechniken der verschiedenen Massagen. Er beherrscht am Kursendedie Durchführung von Teilmassagen bis zur Ganzkörpermassage, sowie spezielle Massageformen, wie z.B. Sport,- Mobile- oder Breuß-Massage.

Lehrgangsinhalte

  • Basiswissen Mensch:

⁻ Anatomie, Physiologie des menschlichen Körpers
⁻ Die verschiedenen Gewebe, die Haut
⁻ Nerven-, Herz- und Kreislaufsystem, lymphatische Organe
⁻ Bewegungssystem
⁻ Funktion des Bewegungs- & Stützapparates
⁻ Muskeln, Gelenke, obere Extremitäten, untere Extremitäten, Wirbelsäule

  •  Allgemeine Einführung in der Massage

⁻ Wirkungen der Massage
⁻ Krankheitsbilder
⁻ Hilfsmittel für die Massage, Indikationen/Kontraindikationen
⁻ Bezeichnungen und praktisches Üben der Technik der Massagegriffe

Zielgruppe

Der Lehrgang Massagetherapeut richtet sich an Personen, die

  • gerne mit Menschen arbeiten wollen
  • sich beruflich neu orientieren möchten und Personen welche die abwechslungsreiche Tätigkeit als Massagetherapeut reizt
  • bereits im Gesundheitsbereich arbeiten und ihre Berufschancen auf dem wirtschaftlich starken Gesundheitsmarkt steigern möchten

Voraussetzungen

  • Schulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie verfügen über eine offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Sie überzeugen durch ein positives Aufnahmegespräch

Zulassungsvoraussetzung zur Abschlussprüfung

  • 80 % Anwesenheit
  • Bestandene schriftliche, praktische und mündliche Zwischenprüfungen

Abschlusszeugnis und Bezeichnung

Für die erfolgreich bestandenen schriftlichen, praktischen und mündlichen Abschlussprüfungen wird

  • ein Abschlusszeugnis und das Zertifikat Massagetherapeut  ausgestellt

Lehrgangsdauer

Vollzeit-Kurs
Gesamtdauer: 4 Wochen  mit 180 UE
Inklusive Unterrichts-, Praxiseinheiten und Selbststudium

Berufsbegleitender Wochenendkurs
Gesamtdauer: 6 Wochenenden
Unterrichts- & Praxiseinheiten: 120 UE

Lehrgangsgebühren

Gesamtgebühren:  1199,- Euro
Inklusive Skripte und Prüfungsgebühren
Ermäßigung, Rabatt und Ratenzahlung sind möglich                                  mehr Information

Förderung zur Finanzierung des Lehrgangs                                                    mehr Information

Die Maßnahme Massagetherapeut ist nach AZWV / AZAV zugelassen. Die Lehrgangsgebühren können zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit übernommen werden. Sollten Sie über einen Bildungsgutschein oder ähnliches verfügen, vereinbaren Sie bitte ein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: 030 21 91 30 71

  • Termine

    Lehrgangstermine (Vollzeit-Kurs)

    06.06. – 30.06.2017   Ausgebucht
    06.08. – 31.08.2017   Ausgebucht
    04.09. – 29.09.2017   Ausgebucht
    27.11. – 22.12.2017
    05.03. – 29.03.2018
    04.06. – 29.06.2018
    03.09. – 28.09.2018
    26.11. – 21.12.2018

  • Anmeldung

     

    • Lehrgang:
    • Termine:
    • Preis: 1199, 1199 1199, 1199,00 €
    •  
    • Anrede:
      Frau
      Herr
    • Name:
    • Vorname:
    • Geburtsdatum:
    • Straße:
    • Hausnummer:
    • PLZ:
    • Ort:
    • Telefon:
    • E-Mail:
    • Ich möchte aktuelle Informationen per Newsletter erhalten:
    • Ich akzeptiere die AGBs der Medical Fitness Academy:
    • Ich bin berechtigt einen Preisnachlass in Anspruch zu nehmen:

    Wenn Sie berechtigt sind für einen Preisnachlass, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf wegen der Nachweise. Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars und die Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen gehen Sie automatisch einen verbindlichen Vertrag mit uns ein. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.