Die Ayurvedische Ganzkörpermassage

Anmeldung

Preis: 469,00

Die Ayurvedische Ganzkörpermassage

Die Ayurvedische Massage stimuliert die Energiezentren des Körpers und hilft somit Stress abzubauen. Sie verbindet auf harmonisch fließende Weise mehrere Techniken zur Harmonisierung und Gesunderhaltung. Die Ayurvedische Massage regeneriert Gewebe und Organe, reguliert das Verdauungssystem, wirkt entgiftend, verbessert Konzentration, Ausdauer und Jugendlichkeit und schafft geistige und emotionelle Ausgeglichenheit.

In diesem Kurs werden Dir Massagetechniken und Hintergrundwissen aus dem Ayurveda zur Harmonisierung der Doshas deiner Klienten vermittelt. Diese sind an die verschiedenen Konstitutionstypen des Menschen (Vatta, Pitta, Kapha) entsprechend angepasst und lernst diese bei der Durchführung zu berücksichtigen.

  • Grundlagen und Philosophie von Ayurveda
  • Theoretische und praktische Anwendungen aus der ayurvedischen Massage.
  • Grundlagen der ayurvedischen Massage
  • Spezielle Ayurveda Massagetechniken
  • Mukhabhyanga (ayurvedische Gesichtsmassage)
  • Mukabhyanga lepa (spezielle ayurvedische Gesichtsmassage)
  • Padabhyanga (ayurvedische Fußmassage)
  • Abhyanga / Praxis der ayurvedischen Ganzkörpermassage
  • Indikationen / Kontraindikationen der ayurvedischen Massage
  • Ayurvedische Öle & Kräuter und die Wahl der einzelnen Öle
  • Einführung in die Lehre der Konstitutionstypen im Ayurveda (Vata, Pitta, Kapha)
  • Kurze Einführung in der ayurvedische Ernährung
  • Abgrenzung medizinischer Behandlung im Sinne des Heilpraktiker Gesetzes von der Präventiven Behandlung und Wellness im Sinne der Gesundheitsförderung
  • Erklärung der Begriffe, Heilkunde, Prävention, Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung und Wellness im Sinne der Gesetzlichen Bestimmung
  • Kommunikation mit Kunden und Zeitmanagement

 

  • Abgrenzung medizinischer Massagetherapie im Sinne des Heilpraktiker-Gesetzes von der Tätigkeit als ayurvedischer Ganzkörper-Masseur im Wellnessbereich
  • Erklärung der Begriffe, Heilkunde, Prävention, Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung und Wellness im Sinne der Gesetzlichen Bestimmung
  • Mitarbeiter im Gesundheits-, Wellness- oder Fitnessbereich, die Entspannungstraining als wertvolles Zusatzangebot in ihrer Tätigkeit integrieren möchten.
  • Berufstätige aus pädagogischen, sozialen, psychologischen oder medizinischen Berufen (als Zusatzqualifikation)
  • Außerdem Personen, die sich persönlich weiterbilden möchten
  • Im Gesundheitswesen arbeitende Heilpraktiker, Physiotherapeuten; medizinische Masseure, Bademeister, Sportwissenschaftler und Sportassistenten
  • Schulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erfahrungen im Gesundheits-, Sozial-, Wellness- oder Fitnessbereich sind von Vorteil
  • positives Aufnahmegespräch
  • Praktische & Mündliche Prüfung
  • Zertifikat: Ayurvedische Ganzkörpermassage

Vollzeit-Kurse
Gesamtdauer: 4 Tage
Inklusive Unterrichts- & Praxiseinheiten und Selbststudium

Wochenend-Kurse
Gesamtdauer: 1Wochenende (Fr. + Sa. + So.)
Inklusive Unterrichts- & Praxiseinheiten und Selbststudium

Gesamtgebühren:  469,- Euro
Inklusive Skripte und Prüfungsgebühren

Ermäßigung, Rabatt und Ratenzahlung sind möglich                   [mehr Information]

Förderung zur Finanzierung von Lehrgängen                                  [mehr Information]

Viele unsere Lehrgänge sind  nach AZWV / AZAV zugelassen. Die Lehrgangsgebühren können zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit übernommen werden. Solltest Du über einen Bildungsgutschein oder Ähnliches verfügen, vereinbare bitte ein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: 030  219 130 71

Berufliche Perspektiven

Berufliche Perspektiven

Eine Ausbildung im Bereich Massage & Wellness bietet Dir die Grundlage um als Masseur/in in zahlreichen Einrichtungen arbeiten zu können. Unsere Absolventen sind in Fitnessstudios, Bädern, Massagepraxen, Gesundheitszentren, Altenheimen, Sportvereinen oder Reha-Einrichtungen tätig. Natürlich bietet sich auch die Möglichkeit, Dich selbständig zu machen und Deine eigene Praxis zu eröffnen.

Finanzierung

Lehrgangsgebühren

Der Lehrgang ist nach AZAV zugelassen, mit einem Bildungsgutschein können die Lehrgangsgebühren zu 100% von der Bundesagentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter übernommen werden.  Maßnahmennummer : 922/44/20

Mit einem Bildungsprämier bzw. Bildungsscheck der Bundesländer oder durch Förderungsmaßnahmen der Bundeswehr, des Rentenversicherungsträgers oder der Berufsgenossenschaften kann der Lehrgang Manager für Fitness und Freizeitanlagen auch gefördert werden

Solltest du über einen Bildungsgutschein, Bildungsprämie oder ähnliches verfügen, vereinbare bitte mit uns dein persönliches Beratungsgespräch. Tel.: +49 (0) 30 21913071

Dokumente

Dokumente

So erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Medical Fitness Academy mit ihren Schulungsräumen befindet sich in Berlin-Schöneberg, in der Kleiststraße zwischen dem Nollendorfplatz (1-2 Minuten) und dem Wittenbergplatz (5 Minuten).

Nollendorfplatz

U Bahnlinien (U1, U2, U3 und U4) Buslinien (M19, 106, 187, N1, N2 und N26)

Wittenbergplatz

U Bahnlinien (U1, U2 und U3) Buslinien (100, 200, M29, M46 und N3)